Schlagwort-Archive: tellmeyourstory

Wo du passenden Erzählstoff für dein Business findest

💎 Alles liegt in dir. Alles ist bereits da. 💎


Diese weisen Worte treffen auf dich genau so zu wie auf die Frage, wo du sinnstiftende Stories für dein Unternehmen oder deine Brand findest. 🔮 Heute möchte ich mit dir vier versteckte Story-Schätze teilen.

1. Geschichten über die Gründung deines Herzensbusinesses. 💎Hinter jeder Gründung steckt eine einzigartige Geschichte. Viele davon scheinen auf den ersten Blick vielleicht unspektakulär und nicht erzählenswert. Doch in jeder dieser Geschichten steckt ein kleiner Kern und in manchen sogar ein ganzer Sack voll spannender Story-Schnipsel. So oder so: Du solltest deine Gründungsgeschichte einmal gründlich unter die Lupe nehmen und sie auf gar keinen Fall der Welt vorenthalten.

2. Geschichten über die Philosophie deines Herzensbusinesses. 💎 Es ist kein Geheimnis: Die Werte, Visionen und Ziele deines Businesses sind das, was die Menschen begeistert. Lass die Welt an den Geschichten rund um deine ganz persönliche Unternehmenskultur und das individuelle Selbstverständnis deines Businesses teilhaben, damit sie mitfühlen können, was deine Leidenschaft ist und warum und wie du dieser Aufgabe mit Hingabe nachgehst.

3. Geschichten über deine glücklichen Kunden. 💎 Kunden-Geschichten beinhalten einfach alles, was gutes Storytelling benötigt: Einen Hauptdarsteller und Helden, ein Problem und eine Lösung. Lass deine begeisterten Kunden für dich sprechen und erzählen, warum sie dir vertrauen und von dir und deinem Business überzeugt sind. Natürlich solltest du darauf achten, dass die Aussagen authentisch sind und nicht werblich klingen.

4. Geschichten über für deine Zielgruppe relevante, allgemeingültige Wahrheiten. 💎 Wenn du deine Kunden bereits ein wenig kennst, hast du mit Sicherheit eine Idee davon, welche Themen sie beschäftigen und was sie interessiert. Sammele diese Insights und verpacke sie in kleine Geschichten. Es geht hierbei nicht darum, eine absolut neue Erkenntnisse zu teilen – im Gegenteil. Der entscheidende Fakt ist, dass diese Information bereits bekannt, aber oft einfach nicht bewusst sind und/oder ausgesprochen wurde.

Viel Spaß beim Finden deiner Story-Perlen! 🔮

GIVE YOUR VISION your VOICE!
Deine Lisa

Wie du mit deinen Postings direkt den Sprung in die Herzen deiner Kunden schaffst

Vielleicht kennst du das: Du schreibst regelmäßig Beiträge für deinen Blog, veröffentlichst täglich Postings auf deinen Social Media-Kanälen und teilst deine Geschichte(n) mit deiner Zielgruppe. Du steckst da eine ganze Menge Zeit und Arbeit rein – aber du hast das Gefühl, dass deine Botschaften nicht so richtig ankommen. Dass du den Unterschied, deinen USP (= Unique Selling Point), warum dein Business also anders ist als die vielen anderen am Markt, nicht richtig rüberbringen kannst. Woran liegt das?

Stories und spannende Inhalte zu teilen ist das Eine. Diesen Content optimal für deine Zielgruppe und deine potenziellen Kunden aufzubereiten etwas ganz Anderes. Ein Schlüssel ist defintiv, dass du dir eine gewisse Liebe zum Detail in deiner Kommunikation aneignest. Du erzählst deine Geschichten bereits? Super! Allerdings reicht das oftmals nicht aus. Denn die Emotionen, also das, warum deine Kunden deine Beiträge nicht nur lesen, sondern du sie mitten ins Herz triffst, verbergen sich im Detail. Je detaillierter du in deiner Beschreibung wirst, je achtsamer du deine Worte auswählst und wirklich in deine Texte reinfühlst, desto einfacher ist es für deine Leser, diese Emotionen auch zu empfinden.

Wenn du also das nächste Mal den Rechner aufklappst, schalt einfach mal deinen Kopf aus und lass dein Herz sprechen. Viel Spaß beim Texten!

GIVE YOUR VISION your VOICE!

Deine Lisa