Schlagwort-Archive: superpower

Wie du mit deiner Vision die Herzen der Menschen erreichst

Du hast DEIN Thema, deine Vision, gefunden, daraus vielleicht sogar schon dein Herzensprojekt oder dein Herzensbusiness gemacht und brennst dafür mit deinem ganzen Herzen wie ein loderndes Lagerfeuer am Strand? Dann halt mal einen Moment inne, atme tief durch und klopf dir auf die Schulter. Dann hast du nämlich schon viel mehr erreicht als ein Großteil der Menschen je im Leben erreichen wird: Du hast auf deine Herzensstimme gehört.

Jetzt gehts daran, diese Stimme und all deine tollen und wertvollen Botschaften raus in die Welt zu bringen. Denn noch mehr als auf die eigene Stimme zu hören, erfüllt es uns, das, was uns am Herzen liegt mit der Welt zu teilen und anderen Menschen damit zu helfen oder sie zu inspirieren.

Meine Frage heute an dich: Wie teilst du deine Message aktuell mit der Welt? Erreichst du die Menschen? Erreichst du ihr Herz? Unsere Sprache ist so ein mächtiges Tool. Und sie ist vor allem so, so viel mehr als nur eine Aneinanderreihung von Worten. Du kannst mit Sprache Emotionen hervorrufen – Begeisterung, Angst, Dankbarkeit, Betroffenheit, Mitgefühl. Und du kannst mit Sprache spielen, dir deine Lieblingswörter aussuchen, neue kreieren, sie so miteinander kombinieren, dass sie zu Geschichten werden, zu deinen Geschichten, die genau das transportieren, was du fühlst.

Bist du dir dieses Super-Power-Tools bewusst, das dir 24/7 for free zur Verfügung steht? Sprichst du schon deine Heartlanguage? Erzählst du der Welt schon deine Heartstories?

GIVE YOUR VISION your VOICE!
Deine Lisa

Kennst du schon deine Superpower?

Alle sprechen immer von ihrem Herzensprojekt, Herzensbusiness oder ihrer Vision. Vielleicht fragst du dich, was denn damit eigentlich genau gemeint ist. Im ersten Schritt ist es erst mal nichts Anderes als ein Thema, dass dir ganz besonders am Herzen liegt. Über das du vermutlich eine Menge Wissen und Expertise hast. Oder es ist eine Fähigkeit, die du außerordentlich gut beherrscht. Doch damit hört es nicht auf. Gleichzeitig ist es etwas, für das du regelrecht brennst und von dem du so begeistert bist, dass du es mit der Welt teilen möchtest. Es ist also nichts, dem du in deinem stillen Kämmerchen nachgehst und was du nur für dich haben möchtest. Den Mehrwert davon erachtest du als so riesig, dass du am liebsten den ganzen Tag darüber sprechen oder der Sache nachgehen würdest. Das kann ALLES sein, vom Bücherschreiben über Yoga praktizieren, kochen bis zum Wellenreiten – und noch viel mehr.
Hast du schon eine Idee, was es bei dir sein könnte?


Diese besondere Fähigkeit oder das Faible für dieses bestimmte Thema haben wir oft schon von Kindesbeinen an. Das ist auch genau der Grund, warum es uns oft gar nicht bewusst ist. Wir nehmen es als selbstverständlich, dass wir bsp. Menschen auf den ersten Blick verstehen und sie mit guten Ratschlägen aus Krisen leiten können und denken gleichzeitig keine Sekunde daran, dass diese Fähigkeit nicht selbstverständlich ist. Und schon gar nicht, dass wir es zum Beruf machen könnten – gerade nicht, wenn wir eigentlich eine ganz andere Laufbahn eingeschlagen haben. Oder wir haben bsp. einen ganz besonderen Zugang zur Natur und wir brennen für das Thema Natur- und Tierschutz – aus dieser Leidenschaft „etwas zu machen“ oder gar den Menschen einen Mehrwert damit zu bieten, übersehen wir dabei oft. Es kann natürlich auch eine Sache sein, die erst viel später in dein Leben getreten ist. Vielleicht hattest du eine Krise – Jobverlust, Trennung – mit ganz bestimmten Tools besonders schnell und nachhaltig gemeistert. Oder du hattest ein Problem, vielleicht ein Ernährungsproblem, das du für dich gelöst hast und schwebst mit deinem neuen Leben jetzt auf Wolke 7. 


Long story short: Dein Leben, deine Begeisterung für eine Sache ist nicht selbstverständlich. Gerade weil niemand durch deine Augen sehen kann oder deine Gedanken, deine Motivation und deine Lösungsvorschläge gewählt hat (auch wenn es am Markt natürlich Wettbewerber gibt, die ähnliche Wege gegangen sind) – kurz: Dass niemand so ist wie du, ist DEINE Superpower. Frag dich mal: Was ist einzigartig an mir? Was sind meine besonderen Fähigkeiten und Talente? Was fällt mir so leicht, dass ich es als Selbstverständlichkeit betrachte? Wenn du dir diese Fragen beantwortet hast, bist du deiner Superpower, deinem Herzensthema, mit Sicherheit ein ganzes Stück näher gekommen. Und wenn der Wunsch, dieses Thema mit der Welt zu teilen, immer größer wird, mach es zu deiner Vision und zu deinem Herzensprojekt. Ich bin gespannt – was ist dein Herzensthema?