Archiv für den Monat April 2021

Wie du eine magnetische Sprache für deine Business-Vision erschaffst

„Eine magnetische Sprache erschaffen“ 🗣🧲 – oh wow, das klingt ganz schön groß, oder? 😬 Lass uns da mal zusammen reinschauen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du nach dem Lesen dieses Posts auch magnetisch kommunizieren kannst. 🧙

Mit „magnetischer Sprache“ meine ich eine Sprache, die nicht krampfhaft zieht und umständlich lockt. Die nicht nach faulem Angebot oder aufgesetzt klingt. Eine Sprache, die zu dir und deinem Business oder deiner Business-Idee passt. 💘 Die authentisch ist, deine Botschaften verständlich transportiert und für den Empfänger klar und stimmig übermittelt, wie du ihm bei seiner Herausforderung behilflich sein kannst. 🤝

Eine Sprache, die wie ein Magnet all das anzieht und zueinander bringt, was zueinander gehört. 🧩 So wie du und deine Soulbuddies. Deine Lieblingskunden. 💙

Genau diese Philosophie steckt in jedem einzelnen Coaching und Mentoring, das ich gebe. Es geht mir nicht darum, ein kompliziertes Gerüst an Methoden und Tools weiterzugeben. Ich möchte, dass wir unser eigenes Sprachgefühl (wieder-)entdecken und wieder darauf vertrauen und vor allem: dass wir Spaß daran haben, Sprache ganz natürlich für unser Business einzusetzen. 4 Erkenntnisse aus dieser Arbeit möchte ich heute gern mit dir teilen:

1. Finde deine Kerne, deine Botschaften, die dich & die Menschen da draußen wirklich bewegen 💘
2. Entwirf um diese Botschaften herum deine ganz eigenen Stories, mit denen dir das Erzählen plötzlich spielend leicht fallen wird 🤸🏼‍♀️
3. Entwickele deine ganz persönliche Sprache, die zu dir und deinem Business passt, dir leicht fällt & den Zuhörern Spaß macht 🤩
4. Mach die Art, wie du bist, zum festen Bestandteil deiner Kommunikation – deinen Charakter, deine Geschichte & deine Persönlichkeit 🙋🏼‍♀️

Das Tolle an diesen 4 Elementen: Komplizierte, unechte und trockene, emotionslose Formulierungen gehören der Vergangenheit an. Deine Kommunikation wird ab sofort klarer und du wirst die Menschen berühren, statt sie einfach nur zu informieren. Klingt das gut für dich? Dann leg gleich los und bring deine Botschaften mit deiner Kommunikation direkt in die Herzen. 💘 Lass uns deiner Vision deine Stimme geben – bist du dabei?

Deine Lisa

Warum du öfter mal einen Punkt machen solltest

Manchmal glauben wir, dass wir ganz viele Worte bräuchten, um unserer Leidenschaft, unserem Business oder unserer Vision Ausdruck zu verleihen. 🗣

Wir reden und reden und reden… und erklären und erklären, und wenn uns nicht irgendwann unser Gegenüber etwas verwirrt und vielleicht auch ein wenig harsch unterbrechen würde – würden wir immer weiterreden. 😅🤷🏼‍♀️ Nicht unbedingt, weil wir so unfassbar viel zu erzählen haben, nein. Oft wollen wir “genau diese eine Sache” rüberbringen. Aber wir glauben, dass ein paar Wörter nicht ausreichen, um unsere Botschaft zu umreißen. Das, worum es uns wirklich geht. Dass ein paar Worte nicht vermitteln können, wie wichtig und besonders es ist: Unsere Vision. Unsere Leidenschaft. 🔥

Das hier ist kein Plädoyer, unsere wunderschöne Sprache sparsamer zu verwenden – auf gar keinen Fall! Es ist eine Motivation, ein Aufruf an dich, dass du dich der Vielseitigkeit der Sprache mit voller Hingabe bedienst – glaub mir, sie freut sich darüber. 😉

Und – und aber: Mach dir vorher Gedanken, was du sagen möchtest. Gerade in der Kommunikation für dein Business und deine Vision ist es so unfassbar wichtig, dass als Allererstes DU weißt, was du sagen möchtest. Nur dann, wenn du Klarheit im Kopf hast, diese Klarheit in Worte gegossen und zu Papier (okay, oder auf den Bildschirm 😜) gebracht hast, hat dein Gegenüber, ein Mensch, der vielleicht dein Angebot oder Produkt in Anspruch nehmen möchte, eine Chance, dich und das, was du sagst, nicht nur zu hören. Er kann es dann auch verstehen, kann sich in deine Vision verlieben und begeistert von dir sein. 😍

Gibst du deiner Vision mit deiner Kommunikation schon deine Stimme? 🎤 Falls noch nicht zu 120%, folg mir gern hier auf @visiontellers_by_lisa für mehr Input und Inspiration & schreib mir für deinen ganz individuellen Support eine Nachricht. 💌🙌🏼

Ich glaub an dich. 💙

Deine Lisa 🦋

Kommunikation braucht Menschen

Dass Kommunikation, ob privat oder beruflich, Menschen braucht, die miteinander in Austausch gehen, ist kein Geheimnis. Was aber ist mit dem Menschsein in der Kommunikation? Wie authentisch dürfen und sollten wir in der Kommunikation für unser Business sein? 🤔

Ich finde die Frage super spannend. So spannend, dass ich in dieser Woche als Speakerin auf dem D2M Marketing Summit @kongressmedia über die „Human-to-Human“-Kommunikation (von-Mensch-zu-Mensch) gesprochen habe. 🎤 Meine Kernmessage: Auch in der Business Kommunikation geht es immer um Menschen mit einem Herz, einem Verstand, Gefühlen und Bedürfnissen.

Es ist seltsam, sich das in Erinnerung rufen zu müssen, weil es doch eigentlich so selbstverständlich ist. Genau, eigentlich. Oft genug erlebe ich in meiner Arbeit das genaue Gegenteil: Die Menschen, die man für sein Angebot begeistern möchte, werden auf ein Podest gestellt – und sind damit für eine Kommunikation auf Augenhöhe unerreichbar. 🤷🏼‍♀️

Warum machen wir das? Am häufigsten begegnet mir der Glaubenssatz, dass wir gegenüber Menschen, die uns Geld für eine Leistung geben, nicht so sein dürfen, wie wir privat sind. Wir glauben, dass wir bestimmte Vorgaben oder Erwartungen erfüllen müssten. Dass es nicht okay oder vielleicht auch zu leicht ist, wenn wir einfach so wären, wie wir sind: Authentisch. Dazu habe ich zwei Gedanken für dich:

1. Wenn deine Person in deinem Herzensbusiness die zentrale Rolle spielt, darfst und kannst du dich nicht verstecken. Deine Art, deine Erfahrungen und dein Charakter machen genau den Unterschied, den du brauchst, um dich von gleichen Ideen am Markt abzuheben.

2. Wenn du dich verstellst, sind du und deine Kommunikation nicht authentisch. Und damit kannst du selbst nicht 100% an dich und dein Business glauben – weil du eben nicht ganz echt bist – und du fühlst dich nicht wohl damit. Und das spürt dein Gegenüber natürlich.

Was macht diese Sichtweise mit dir? Teile deine Gedanken super gern unter dem Post mit mir. 💙

Und dann – lass uns deiner Vision deine Stimme geben 🎤

Love,
deine Lisa 🦋

Warum DU deiner Vision deine Stimme schenken musst

Es wird niemand kommen, der deine Ideen, deine Träume und deine Visionen zum Leben erweckt. 😴

Es wird nicht morgens an deiner Tür klingeln, weil jemand davor steht, der gern wissen möchte, ob du ihm vielleicht kurz deinen größten Traum aushändigen könntest, er wolle ihn nur schnell mit der ganzen Welt teilen. 🗣👐🏼🌍

Es gibt auch nicht kurz vor deinem Showdown hier auf der Erde eine Abfrage „von oben“, ob du denn schon deine persönliche Vision leben würdest und falls nicht, dass du dich jetzt aber wirklich beeilen müsstest – die Zeit werde knapp! ⌛️

So läuft das Leben nicht. 🤷🏼‍♀️

Du allein bist für dich, deine Träume, deine Visionen und deine Herzensthemen verantwortlich. 💪🏼 Du allein entscheidest, ob sie jemals das Licht der Welt erblicken, ob sie klein bleiben oder, ob sie so groß und stark wie ein wunderschöner Apfelbaum werden, der unzählige, rote Früchte trägt und im Sommer den Menschen Schatten spendet. 🌳🍎 Du und du ganz allein.

Auch ich kann dir diese Arbeit, die, ganz nebenbei deine größte Herausforderung und deine größte Erfüllung werden wird, nicht abnehmen. Aber ich kann dich auf deiner Reise begleiten und dich dabei unterstützen, deiner Vision, deinem Traum eine kraftvolle Stimme zu schenken. 🎤 Mit einer Sprache, mit Worten und Inhalten, die zu dir passen und die deine Persönlichkeit und deine Botschaften transportieren. 💙

Fang doch gleich mal damit an: Teile jetzt gleich deinen Grund, deine Geschichte, wie du zu deiner Vision, deinem Business oder zu deinem Herzensprojekt gekommen bist – hier unter dem Post und / oder direkt auf deinem Kanal. 🙌🏼

Ich bin gespannt und freu mich so sehr, wenn wir zusammen deiner Vision eine powervolle Stimme schenken. 🎤

Alles Liebe
deine Lisa 🦋

Warum du dich frei davon machen darfst, dass du den Leuten „nur“ etwas verkaufen willst

ielleicht hast du gerade bei meinem Post kurz gestutzt und gedacht: „Was schreibt Lisa denn da? Natürlich verkaufe ich etwas!“ Und ja, wenn du ein Produkt oder eine Dienstleistung anbietest, dann stimmt das natürlich. Aber ich möchte heute einen Gedanken mit dir teilen, der dir helfen kann, dass sich deine Kommunikation zukünftig (noch) leichter anfühlt. 🦋

In meinen Kommunikations-Coachings fällt mir öfter auf, dass das Thema „sich selbst oder seine Produkte verkaufen“ ein Hinderniss darstellen kann. Denn „verkaufen“ klingt nicht unbedingt und für jeden nach Leichtigkeit. Für viele steht es sogar für „harte Arbeit“, „Anstrengung“ und „sich anderen aufdrängen und auf die Nerven gehen“. Vor allem, wenn uns eine ablehnende Haltung entgegen schlägt, fühlt sich das alles andere als easy an. 😬

Was kannst du jetzt also machen, um das zu verändern? 🤔

Deine Perspektive und damit dein Mindset verändern. 🔭 Lass uns das gleich mal ausprobieren – was fühlt sich besser für dich an:

1. Wenn du denkst, dass du die Menschen überzeugen musst, dir zuzuhören und etwas bei dir zu kaufen und du dir Sorgen machst, dass sie dich ablehnen könnten?

2. Wenn du denkst, dass du eine großartige Lösung hast, die das Leben so vieler Menschen besser, leichter und erfüllter machen wird und du es deshalb gerne mit der ganzen Welt teilst?

👇🏼 Teile gern unten in den Kommentaren 👇🏼, was deine aktuellen Herausforderungen bei diesem Thema sind. Und vielleicht hilft dir ja dieser Gedanke dabei, von Mindeset 1 zu Mindset 2 zu shiften. 🙌🏼

Ich freu mich so, von dir zu lesen. 🤩 Lass uns deiner Vision deine powervolle Stimme schenken – ich bin dabei! 🎤

Deine Lisa 🦋

Was du beim „Labeling“ in deiner Kommunikation beachten darfst (Video)

In diesem kurzen Video teile ich mit dir, was „Labeling“ (vom englischen Wort „Label“ = Etikett) ist und wie es für deine Kommunikation unfassbar hilfreich sein kann.

Lass mir gern ein Herz oder einen Kommentar da, wenn dir dieses Video gefallen hat. 💙

Lass uns deiner Vision deine Stimme schenken.

Deine Lisa

Wie du die AIDA-Formel für deine Kommunikation nutzen kannst

Die „schlechten“ Nachrichten zuerst: Die AIDA-Formel hat nichts mit Meer, reisen & Sonne zu tun (aber das ist in der aktuellen Zeit ja ohnehin eher ein schöner Traum 🤷🏼‍♀️). Aber: ☝🏼 Die AIDA-Formel kann eine Menge Sonne und gute Laune in deine Kommunikation bringen. ☀️ Lass uns da mal zusammen reingucken. 🔎

AIDA steht für Attention, Interest, Desire & Action.

Jede Kommunikation, die du nach draußen gibst, sollte:

👉🏼 Zuerst Aufmerksamkeit (Attention) wecken, danach
👉🏼 Interesse (Interest) hervorrufen,
👉🏼 einen Kaufwunsch (Desire) erzeugen und schließlich
👉🏼 zum Kauf (Action) führen.

Mach doch das nächste Mal den Check, bevor du ein Kommunikationsmittel erstellst, ob alle vier Punkte erfüllt sind. ✔️

Hat dich dieser Post inspiriert? Dann lass mir sehr gern ein „💙“ oder einen Kommentar da. 🙏🏼

Lass uns deiner Vision deine kraftvolle Stimme schenken. 🎤

Deine Lisa 🦋

Entscheide selbst, welches Bild die Welt von deiner Vision hat (Video)

Es wird Menschen da draußen geben, die werden mit deiner Vision nichts anfangen können. 🤷🏼‍♀️ Die werden sagen: „Danke, ich hab verstanden, was deine Idee ist und kann mir vorstellen, dass es für manche Menschen wichtig und hilfreich ist – aber das ist nichts für mich.“ Und weißt du was? Das ist vollkommen okay. Mehr noch, es zeigt, dass diese Menschen dich und deine Botschaften verstanden haben – auch, wenn sie nicht von deinem Angebot, deiner Dienstleistung oder deiner Idee Gebrauch machen wollen. Was du aber vermeiden darfst und vor allem kannst ist, dass sie dich missverstehen oder sich ihre eigene Meinung bilden, weil ihnen Informationen fehlen. Dass sie interpretieren, anstatt zu verstehen. In diesem Video teile ich meine Gedanken dazu mit dir und zeige dir, was du sofort in deiner Kommunikation ändern kannst. Lass mir gern ein „💙“ oder einen Kommentar da, wenn dich dieses Video inspiriert hat. 🙏🏼 Und jetzt komm, lass uns deinem Traum deine Stimme geben 🎤 Deine Lisa 🦋

Deine Kommunikation braucht dein Herz & deinen Verstand

Warum ist es für eine wirkungsvolle Kommunikation so wichtig, dass Herz und Verstand zusammenarbeiten – in Kohärenz sind? 🤝

Ganz einfach. Wenn du deine Botschaften nach draußen in die Welt bringen möchtest und sie von den Menschen gehört, verstanden und geliebt werden sollen, brauchst du beides: dein Herz und deinen Verstand. 💘

Dein Verstand 🧠 unterstützt dich mit seiner denkerischen Klarheit, er bringt die Disziplin und Ordnung mit, die du brauchst, um dich nicht im Meer der Möglichkeiten zu verlieren.

Und dein Herz? ♥️ Dein Herz kennt deine innigsten Träume, weiß, wofür dein Feuer brennt. Es schenkt dir die Kraft von kreativer Wildheit, Leichtigkeit & intuitiver Intelligenz, die nicht von dieser Welt ist.

Für eine wirkungsvolle Kommunikation und eine starke Vision brauchst du Bodenhaftung genau so wie Schwerelosigkeit. 🙌🏼

Genau deshalb steht mein Herzens-Business “Visiontellers” auf den 3 Säulen ~ Sprache, Story & Vision ~, damit dein Verstand Hand in Hand geht mit deinem Herzen.

Ich hab so Lust auf das Abenteuer & deine Reise zum Visionteller, zum begeisternden Botschafter deiner Vision. 🎤 Komm, lass uns deiner Vision deine Stimme geben!

Deine Lisa 🦋

Mach dein 💙-Business einzigartig! (Video)

In diesem Video teile ich mit dir 2 Fragen, die eine absolute Bereicherung für dein Herzensbusiness sein können. 🙌🏼

Sie helfen dir dabei, dich mit deiner Vision zu verbinden, deine Einzigartigkeit zu erkennen und damit großartige Inhalte für deine Kommunikation zu erschaffen. 🤩

Klingt das spannend? Dann schau dir unbedingt das Video an. 🥰

Und wenn du dir Unterstützung auf deinem Weg zum Botschafter für deine Vision wünschst, schreib mir sehr gern. Ich freu mich, dein Reisebuddy zu sein. 🎒🗺 🧭

Let’s give your vision your voice!

Deine Lisa 🦋