Was „Storytelling“ ist und wie du es für deine Kommunikation nutzen kannst

Storytelling – das heißt übersetzt „Geschichten erzählen“. Und was nach Lagerfeuerromantik und Stockbrot klingt, bezeichnet in der Kommunikation eine Maßnahme aus dem (Content) Marketing – auch wenn es seine Ursprünge tatsächlich in einer Zeit hat, als man sich um brennende Hölzer anstatt in Zoom Calls traf (mehr dazu in diesem Blog Post). Storytelling beschreibt eine Methode in der Kommunikation, um Informationen, Wissen, Werte oder Meinungen in Form von Leitmotiven, Symbolen, Metaphern oder anderen Mitteln der Rhetorik zu vermitteln.

Warum Storytelling funktioniert

Storytelling wird in der Psychologie, im Wissensmanagement, in der Kinder- und Erwachsenenbildung, im Journalismus, im Management, in der Werbung sowie in PR und Marketing erfolgreich angewendet. Da unser Gehirn Informationen besser mittels Geschichten aufnehmen kannst, bereitest du bei der Verwendung von Storytelling deine Botschaften sozusagen hirngerecht auf. Du vereinfachst und emotionalisierst trockene oder komplexe Informationen und stellst sie anschaulich und ansprechend dar. Auf diese Weise weckst du nicht nur das Interesse des Rezipienten, sondern die gewünschte Botschaft verankert sich auch einfacher, schneller und nachhaltiger im Gedächtnis des Zuhörers.

Ziele beim Einsatz von Storytelling

Du setzt Storytelling ein, wenn du eine oder mehrere Botschaften mit der absoluten Gewissheit vermitteln möchtest, dass sie dein Gegenüber erreichen, er sie versteht, verinnerlicht und daraufhin eine gewünschte Handlung vollzieht. Dabei geht es nicht ausschließlich um das reine Verkaufen – diese sehr plakative Form ist der Werbung vorbehalten. Wenn du selbstständig bist und ein eigenes Unternehmen hast, wird aber natürlich eines deiner Ziele sein, deinen Kundenstamm weiter auszubauen oder den bestehenden zu festigen.

Folgende Ziele kannst du mithilfe von Storytelling erreichen:

  • Emotionen wecken
  • Komplexe Sachverhalte vereinfachen
  • In Interaktion gehen
  • Authentizität vermitteln
  • Inhalte greifbar machen
  • Deinen Expertenstatus ausbauen
  • Begeistern
  • Vertrauen aufbauen
  • Menschen für deine Sache gewinnen

Der Zuwachs an Menschen, die sich für dich, dein Herzensbusiness und dein Angebot interessieren und es in Anspruch nehmen möchten, ist eine zwangsläufige Konsequenz, wenn du eines der oben genannten Ziele realisiert hast.

Warum Storytelling für deine Kommunikation relevant ist

Emails und Newsletter stauen sich im Postfach, der Facebook Feed aktualisiert sich im Sekundentakt und die bunt blinkenden Kreise neuer Instagram Stories erinnern an ein Feuerwerk beim Jahreswechsel – in unserer digitalen Gesellschaft von heute ist die Aufmerksamkeitsspanne eines jeden Menschen deutlich geringer als noch vor einigen Jahren. Im gleichen Atemzug wachsen die Inhalte auf allen Kanälen rasant an. Um relevant zu bleiben und überhaupt gesehen zu werden, musst du Inhalte teilen, die in Erinnerung bleiben, dein Publikum begeistern und aus der Masse herausstechen. All das ist möglich mit Storytelling.

Was du beim Storytelling beachten solltest

  • Werbung zu deinem Produkt, deiner Dienstleistung oder deinem Unternehmen treten in den Hintergrund und im Fokus steht eine den Kunden emotional ansprechende Geschichte.
  • Deine Stories sollten mindestens eine, am besten alle der folgenden Komponenten enthalten: aktivieren, emotionalisieren, begeistern
  • Deine Inhalte sollten spannend und für den Rezipienten – nicht für dich! 😉 – von Relevanz sein.
  • Deine Sprache sollte genau auf deine Zielgruppe abgestimmt sein und emotionalisieren. Deine Worte können dabei aktiv, plakativ, einfach, bildhaft, variantenreich, detailliert und ausschmückend sein.
  • Eine gute Geschichte ist wie ein leckerer Caramel Cake: Du brauchst das Rezept (spannender Inhalt), hochwertige Zutaten (deine Sprache) und den warmen Karamelkern in der Mitte (Mehrwert für den Rezipienten), nach dem alle süchtig sind
  • Du kannst deine Geschichten online, offline, in allen Formaten (Text, Bild, Video) sowie über alle Kanäle spielen – und natürlich auch alles zusammen, cross-medial.

Mega spannendes Thema, oder? Wenn du jetzt Lust bekommen hast, Storytelling für deine Kommunikation zu nutzen, um deine Botschaften in den Herzen deiner Kunden zu verankern, kontaktiere mich sehr gerne. In einem kostenlosen, 30-minütigen Klarheitsgespräch schauen wie, wie ich dich als Mentor am besten auf deiner Reise begleiten kann.

GIVE YOUR VISION your VOICE!

Deine Lisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s