Mediziner als Storyteller – passt das zusammen?

Und wie! Die Arzt-Patienten-Kommunikation mithilfe von Geschichten ist sogar extrem erfolgreich. Mit Geschichten werden Krankheitsbilder, Folgen, Therapien und Behandlungsmethoden vom Patienten besser verstanden. Statt Fachchinesisch und dem isolierten Fokus auf die Krankheit geht es jetzt um den Menschen und seine individuelle Geschichte. Und sogar zu sensiblen Gruppen wie Trauma- oder Demenz-Patienten finden Ärzte mit Geschichten Zugang.

Was für ein Erfolg! Ist das nicht großartig?

GIVE YOUR VISION your VOICE!

Deine Lisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s